Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Jeden Tag ein Neues

meine werten Besucherinnen und Besucher,

hier finden Sie sorgfältig ausgesuchte Zitate in einer freundlich gestalteten Umgebung. Es soll soetwas wie eine kleine Belohnung sein, für die Mühe, die Sie sich gemacht haben, meine Homepage zu besuchen und auch darin zu lesen. Ich weiß sehrwohl, dass ich nicht der geborene Schriftsteller bin und daher mein Schreibstil  vom Leser auch viel Fantasie abverlangt, aber ich verspreche Ihnen, dass ich auf jeder meiner Seiten mein Bestes gegeben habe und auch weiterhin geben werde.

Heute zum Beispiel habe ich selber an meinem eigenen Körper gespürt, wie mir viel Inhalt dieser Webseite selbst sehr nahe geht, wie mir Erinnerungen wieder hochkommen und wie ein Film ablaufen. Genau das heute für mich einfach ein regelrechtes Leiden bedeutet, worauf ich aber jetzt nicht mehr näher eingehen möchte. Ich konnte mit meiner Lebensgefährtin reden und das war sehr wichtig - genauso wichtig war mir dann auch das Verhalten meines Katers Seppi, der ganz schnell gespürt hat dass irgendetwas anders war und nicht stimmte.

Deswegen auch habe ich mich entschlossen, die nächsten zwei Tage mich nur diesen Ziaten zu widmen, soweit ich komme. Ich möchte diese ganz gerne für 1 komplettes Jahr schaffen. So können Sie jeden Tag " Ihr Tagszitat " zu Ihrem ganz persönlichen machen....

Sollte sich einmal igenwie ein Zusammenhang mit einem Erlebnis an einem Tag und dem dazu gehörenden Zitat ergeben, dann würde ich mich ganz besonders über eine Rückmeldung freuen. Werde dann auch eine entsprechende Seite einbauen mit diesen Zusammenhängen - könnte vielleicht eine ganz außegewöhnlich interessante Seite werden.

Am Seitenende finden Sie einen Link der Sie dann weiter zu den nächsten 3 Monaten führt, allerdings werde ich diesen Link zu meiner Seite erst Ende April freischalten, denn es soll ja auch schon eine kleine Überrschung bleiben.

Habbe hier ganz bewusst nur Zitate ausgesucht, bei denen auch der Verfasser angeeben ist, wissen Sie es ist nicht schön wenn man anderen Menschen ihre Ideen klaut und sie sich kaum dagegen wehren können. Da ich ja selbst auch einige Gedichte verfasst habe, weiß ich wie ich mich fühlen würde, wenn mein Gedicht irgendwo vielleicht in einer Zeitschrift etc. zu lesen wäre mit einem anderen Namen darunter...

Nun genug meiner vielleicht wieder einmal überflüssigen uns umständlichen Wörter ( aber ich nun mal der Daniel und bin wie ich bin ), lassen wir jetzt übergehen zu den Tageszitaten.

Am Ende finden Sie das Kontaktformular über das Sie mir Nachrichten zukommen lassen dürfen wenn sich z.B. ein Ereignis bei Ihnen annähernd mit dem Tageszitat deckt. Das ist kein muss, sondern ein darf - aber ich freu mich über das " Gedürftete"

es grüßt

Daniel-Thomas Müller